Bub in Braunau von Auto erfasst und mehrere Meter weit geschleudert

Schwer verletzt

Bub in Braunau von Auto erfasst und mehrere Meter weit geschleudert

Ein Bub ist Montagmittag beim Überqueren einer Straße in Ostermiething (Bezirk Braunau) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Eine Lenkerin sah den 15-jährigen, der zu seinem geparkten Mofa auf der anderen Seite gehen wollte, zu spät.

Der Teenager wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in das Landesklinikum Traunstein, so die Polizei OÖ.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen