Sonderthema:
Bub springt vom 5-Meter-Turm und landet neben Becken

Schwerer Badunfall in NÖ

Bub springt vom 5-Meter-Turm und landet neben Becken

Im Parkbad Waidhofen an der Ybbs kam es am Montagnachmittag zu einem schweren Badeunfall. Wie „meinbezirk.at“ berichtet, sprang ein Jugendlicher vom 5-Meter-Turm und schlug mit Kopf und Brustkorb am Beckenrand auf Beton auf. Dabei soll der 14-Jährige aus Weyer schwere Verletzungen erlitten haben. Der Bursch wurde mit dem Hubschrauber ins Universitätsklinikum Linz geflogen.

Wie es seitens des Landeskriminalamts heißt. soll nun auch ermittelt werden. Da sich zum Zeitpunkt des Unfalls mehrere Personen auf dem Sprungturm aufhielten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen