Sonderthema:
Bühne frei für
das Film Festival

Rathausplatz

© Niesner

Bühne frei für das Film Festival

Innere Stadt. Opern-Fans haben lange darauf gewartet: Morgen heißt es wieder „Bühne frei“ für das Film Festival. ÖSTERREICH präsentiert die 20. Auflage des Musik- und Gastro-Events am Rathausplatz. Bei herrlicher City-Kulisse können die Gäste an 65 Abenden bis zum 12. September nicht nur die besten Opern genießen, sondern auch kulinarische Spezialitäten aus aller Welt probieren.

Insgesamt 22 Gastronomen verwöhnen die Festivalgäste täglich von elf bis 24 Uhr mit exotischen Schmankerln aus Mexiko, Indonesien und Australien.

Topprogramm
Im Rampenlicht stehen – neben den Top-Opern „Tosca“, „Don Giovanni“ und „Carmen“ – die Jahresregenten Gustav Mahler, Frédéric Chopin und Leonard Bernstein. Nicht fehlen dürfen auch in diesem Jahr die Klassik-Superstars Anna Netrebko oder Lang Lang. Auch den unvergesslichen Balletttänzer Rudolf Nurejew wird man bewundern können.

Pop & Techno
Auch Freunde von (Avantgarde-)Pop kommen auf ihre Kosten: Die Kult-Doku The Nomi Song wird am 20. Juli gezeigt, am 30 Juli flimmert der „Avo Session“-Gig von Grace Jones auf der Riesenleinwand. Sogar Techno-Fans werden am Film Festival glücklich: Das Tiësto-Konzert Live in Victoria Park 2009 läuft am 14. August. Die Konzerte bzw. Filme beginnen täglich mit Einbruch der Dunkelheit. Das Programm wird zwischen 13. Juli und 18. Juli unterbrochen: In diesem Zeitraum finden die Aufbauarbeiten für den Life Ball bzw. der Ball selbst statt.

Behindertenfreundlich
Für Menschen mit Hörbehinderung gibt es am Rathausplatz 300 Sitzplätze, die mit Induktionsschleifen ausgestattet sind. Überdies stehen auch Rollstühle gratis zur Verfügung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen