Bursch (18) bei Motocross-Unfall verunglückt

Schwerer Sturz

Bursch (18) bei Motocross-Unfall verunglückt

Ein 18-jähriger Bursch ist am Mittwochabend mit seinem Geländemotorrad in Neumarkt am Wallersee (Flachgau) schwer verunglückt. Der junge Mann war auf seiner Motocross-Maschine querfeldein über Wiesen und Felder unterwegs. Nach dem Sprung über eine Geländekante fuhr er geradewegs in einen Bach, stürzte und verletzte sich schwer. Anrainer bemerkten den Unfall zufällig und verständigten die Rettung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen