Camping-Urlauber saß am Berg fest

Deutscher verirrte sich

Camping-Urlauber saß am Berg fest

Das hätte leicht schiefgehen können: Von seinem Campingplatz aus startete der 79-Jährige zu einer Wanderung zum Gasthof Zimmereben. Seine Wegkenntnisse waren jedoch mangelhaft, so landete der Deutsche schließlich, noch dazu ohne dementsprechende Ausrüstung, im Klettersteig „Zimmereben“ und saß dort hilflos fest. Letztlich setzte er einen Notruf ab. Sieben Mann der Bergrettung Mayrhofen rückten aus. Geborgen wurde der Urlauber dann mit einem Seil vom Rettungshubschrauber „Libelle“ aus. Die Helfer brachten den Mann dann wohlbehalten zu seiner Frau zurück.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen