Das große Hermann Maier-Buch

ÖSTERREICH

Das große Hermann Maier-Buch

Wenige Tage nach dem Rücktritt des größten Skirennläufers aller Zeiten ist das Hermann-Maier-Buch erschienen.

Lesen Sie die Hintergründe der überraschenden Rücktritts-Entscheidung vom 13. Februar 2009, wie es dem Herminator damit in den Tagen davor und danach ergangen ist.

In 16 Kapiteln rollt ÖSTERREICH-Redakteur Knut Okresek, dreieinhalb Jahre Medienbetreuer von Hermann Maier, die einmalige Karriere vom Maurer zum Millionär, Olympiasieger, Weltmeister und Triumphators von 54 Weltcuprennen noch einmal auf.

Erste Schritte
Außerdem lesen Sie, wo der kleine Hermann seine ersten „Schritte“ auf Skiern machte, warum ihn ein Schicksalsschlag dazu brachte, eine Maurerlehre zu beginnen und wie er mit seinem unermüdlichem Einsatz doch noch mit 23 Jahren den Einstieg in den Weltcup-Zirkus schaffte („Stürze, Strafen und viele Siege“).

Sie finden neue Details zum ersten Weltcup-Sieg am 23. Februar 1997 in Garmisch, lesen was am 13. Februar 1998 beim Jahrhundert-Sturz in Nagano wirklich passierte (Kapitel „Ein Jahrhundertsturz geht um die Welt“).

Ein ausführliches Kapitel widmet sich dem schlimmen Motorrad-Unfall am 24. August 2001, als Maiers Karriere zu Ende schien. Dazu gibt’s alle spannenden Details zum verzweifelten Kampf um das sensationelle Comeback im Jänner 2003: Wie die Ärzte, Betreuer und das Team vom Olympiasützpunkt Obertauern den Herminator in nur 522 Tagen zurück auf die Siegerstraße holten („Das Rennen meines Lebens“).

Lausbubenstreiche
Maier-Fans werden noch einmal schmunzeln, wenn Sie von ausgelassenen Sieger-Feten, Lausbubenstreichen und einen ungeplanten Ausflug ins Gefängnis lesen („Handschellen und zwei Mal Gold“).

Abgerundet wird das Buch mit dem großen Abschieds-Interview von ÖSTERREICH-Redakteuer Walter Unterweger, wo Hermann Maier über seine Zukunft inklusive seines Wunsches nach einem Weltall-Flug mit Niki Lauda spricht („Vielleicht werde ich Schauspieler“).

Garniert ist das Buch mit bisher unveröffentlichten Bildern und einer umfangreichen Statistik mit allen Maier-Weltcuprennen vom 10. Februar 1996 (Platz 26 in Hinterstoder) bis zum 12. März 2009 (Weltcup-Finale in Are).

Das Buch erhalten Sie ab Freitag, 23.10.2009, um nur 9,90 Euro in Ihrer Trafik. Mit Gutschein nur 7,90 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen