Sonderthema:

Auch Abnehmer ausgeforscht

Auch Abnehmer ausgeforscht

Dealer in Wien-Penzing festgenommen

Einen mutmaßlichen Dealer haben Beamte des Landeskriminalamts Wien am Montag in Wien-Penzing in dessen Wohnung festgenommen. Der 24-Jährige wird verdächtigt, über einen Zeitraum von mehreren Monaten verschiedene Suchtmittel, darunter Cannabis, Heroin, Kokain, Speed, Crack, Crystal Meth und Methadon, aus seiner Wohnung an Kunden verkauft zu haben.

Auch Abnehmer angezeigt

Neun potenzielle Abnehmer und Sub-Dealer wurden ebenfalls ausgeforscht und auf freiem Fuß angezeigt. Bei mehreren Personendurchsuchungen und einer Wohnungsdurchsuchung hat die Polizei neben Drogen im Wert von rund 35.000 Euro auch Bargeld und Waffen - ein Elektroschocker, ein Teleskopschlagstock und zwei Messer - sichergestellt. Der 24-jährige Wiener befindet sich in Haft.

"Geschäftspartner" ausgeforscht

Im Zuge weiterer Ermittlungen wurde ein "Geschäftspartner" des 24-Jährigen ausgeforscht, der in einer Wohnung in Korneuburg (NÖ) eine Cannabis-Gewächsanlage betrieb. Der 29-jährige Niederösterreicher steht im Verdacht, bei dem 24-Jährigen Cannabis angekauft oder verkauft bzw. gegen andere Suchtmittel wie Heroin oder Kokain eingetauscht zu haben. Rund 450 Gramm Cannabiskraut wurden in seiner Wohnung sichergestellt. Er gestand, aus seiner Plantage bereits Suchtmittel im Wert von mehreren Tausend Euro abgeerntet zu haben. Auch der 29-Jährige wurde verhaftet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen