Die wärmsten Seen des Landes

Auf zum Strand

Die wärmsten Seen des Landes

Das heiße Schönwetter der letzten Tage ist für Badefreunde ein wahrer Segen. Selbst allen, denen ein Sprung ins Nass bis jetzt wortwörtlich zu "kühl" war, dürfen nun ihre Schwimmsachen auspacken.

Wetter_Prognose.jpg

Am wärmsten planscht es sich derzeit im Stubenbergsee (Stmk), im Badesee Rauchwart (B) und im Ibmer See (OÖ). Mit 24 Grad Wassertemperatur - Tendenz steigend - und Sonnenschein herrschen dort ideale Bedingungen für einen Tagesausflug an den Strand.

Doch auch in vielen anderen Gewässern Österreichs herrschen einladende Temperaturen.

Die wärmsten Seen des Landes:

Stubenbergsee (Stmk)
24°
Badesee Rauchwart (B)
24°
Heratinger/Ibmer See (OÖ)
24°
Badesee Burg (B)
23°
Turnersee (K)
23°
Walchsee (T)
23°
Wellwelt Kumberg (Stmk)
23°
Aubad Tulln (NÖ)
23°
Badesee Mitterkirchen (OÖ)
23°
Flatschacher See (K)
23°

Österreichs Badeseen in der Gesamtübersicht >>

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten