Diese Polizisten retteten einem Rentner das Leben

Wien-Favoriten

Diese Polizisten retteten einem Rentner das Leben

Letzten Montag wurden Beamte der Wiener Polizei zu einem Rettungseinsatz in der Keplerstraße in Wien-Favorite gerufen. Ein 72-jähriger Mann war in einer Wohnung zusammengebrochen, woraufhin die Tochter mit Erste Hilfe begann und ihr Partner den Notruf verständigte. Die drei Polizisten waren schnell am Einstazort und übernahmen die lebenserhaltenden Maßnahmen. Mittels Herzdruckmassage, Mund-zu-Mund-Beatmung und einem Defibrilator kümmerten sich die Beamten um den Rentner. Beim Eintreffen des Notarztes konnte der Mann stabilisert werden, allerdings war sein Zustand im Krankenhaus dennoch kritisch. Mittlerweile konnte Entwarnung gegeben werden. Wie die Polizei in einer Aussendung erklärt, sei der Zustand des Patienten nach einer Woche im Spital stabil.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen