Drei Einbrecher in Wien festgenommen

Wohnungs- & Kellereinbrüche

Drei Einbrecher in Wien festgenommen

In der Nacht auf Mittwoch sind in Wien insgesamt drei Wohnungs- bzw. Kellereinbrecher festgenommen worden. Ein 26-Jähriger hatte in Penzing in mehrere Kellerabteile eingebrochen, ein Anrainer verständigte die Polizei. In der Leopoldstadt verständigten Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma die Einsatzkräfte, berichtete die Polizei am Mittwoch.

Festnahmen
Kurz vor 1.30 Uhr beobachtete ein Nachbar, wie ein Mann mehrere Kellerabteile in der Meiselstraße aufbrach. Die Polizei konnte den 26-jährigen Rumänen wenig später festnehmen. Er soll in insgesamt sechs Kellerabteile eingebrochen haben. Gut eine Stunde später gegen 2.40 Uhr, beobachteten Securitys zwei Männer beim Aufbrechen einer leer stehenden Wohnung in der Taborstraße. Die Beamten nahmen einen 33-jährigen Marokkaner und einen 21-jährigen Algerier fest und stellten deren Einbruchswerkzeug sicher.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen