Drogenlenker verletzt Radlerin schwer

Crash in Niederösterreich

Drogenlenker verletzt Radlerin schwer

Eine Rennradfahrerin ist Mittwochmittag in Niederösterreich von einem Auto niedergestoßen und schwer verletzt worden. Der 40-jährige Pkw-Lenker stand laut Polizei wahrscheinlich unter Medikamenteneinfluss, als er der 31-Jährigen im Ortsgebiet von St. Andrä-Wördern (Bezirk Tulln) in Richtung Greifenstein umgebremst auffuhr. Die Wienerin wurde in das Unfallkrankenhaus Meidling gebracht. Dem Pkw-Lenker aus Niederösterreich wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen