Ehepaar in Linz getötet: Verdächtiger stellte sich

Leichen bei Brand entdeckt

Ehepaar in Linz getötet: Verdächtiger stellte sich

In Linz ist am Freitagvormittag ein betagtes Ehepaar in seinem brennenden Haus tot aufgefunden worden. "Wir gehen von einem Doppelmord aus, die Auffindungssituation lässt gar keinen anderen Schluss zu", sagte Polizei-Sprecher David Furtner zur APA. Ein Verdächtiger, ein 50-jähriger Mann aus Tunesien, habe sich gestellt und sei geständig.

Um 9.44 Uhr meldete ein aufmerksamer Nachbar bei der Feuerwehr, dass er im Einfamilienhaus des 87-Jährigen und seiner 85-jährigen Frau einen Knall gehört habe und vermute, dass es zu einer Verpuffung gekommen sei. Als Rettung und Feuerwehr eintrafen und die Türe öffneten, brannte es tatsächlich in der Küche.

Mordalarm Linz © APA/LAUMAT.AT/MATTHIAS LAUBER

Tötungsdelikt sofort ersichtlich

In den Räumlichkeiten fanden die Einsatzkräfte die Leichen der beiden Bewohner Siegfried und Hildegard S., die auch ein Haus im Waldviertel hatten. Das betagte Ehepaar, das seit 62 Jahren verheiratet war, feierte im Jahr 2015 diamantene Hochzeit. Der Mann war Jurist, seine Frau Buchautorin, beide hatten sich jahrelang im Alpenverein engagiert.

Laut Polizei sei sofort klar gewesen, dass sie gewaltsam zu Tode gebracht wurden und nicht durch das Feuer ums Leben gekommen sind. Zur Todesursache und anderen Details der Tat wollten die Kriminalisten aus ermittlungstaktischen Gründen vorerst nichts sagen. Nur soviel: Der Täter habe wohl erst nach der Tat das Feuer gelegt.

Zusammenhang zum Täter unklar

Noch am Vormittag stellte sich ein etwa 50-jähriger Mann bei der Polizei und gestand. Er sei nicht mit den Opfern verwandt. Laut ÖSTERREICH-Informationen dürfte es sich bei dem Verdächtigen vermutlich um einen Nordafrikaner handeln, der unter einer Psychose leiden dürfte. Ob er seine Opfer kannte und in welcher Beziehung er zu dem Ehepaar gestanden sei, sei noch Inhalt von Ermittlungen. Ein Raubmord könne nicht ausgeschlossen werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen