Ein Wochenende wie im Frühling

Bis zu 15 Grad

Ein Wochenende wie im Frühling

Endlich! Jetzt ist Schluss mit Nebel, Regen, Sauwetter. Hochdruckeinfluss über Österreich bewahrt die Überschwemmungsgebiete an der Donau vor gröberen Schäden – und verschafft uns Temperaturen wie zu Ostern. Ab heute überquert eine Schönwetterperiode die Alpen, es wird angenehm mild, der Himmel gibt sich unschuldig blau. Vor allem in Kärnten, Osttirol und der südlichen Steiermark wird heute ein absoluter Traumtag. "Ein ideales Wetter zum Skifahren“, so Wetter-Experte Gerhard Hohenwarther.  An der Alpennordseite gibt es allerdings am Vormittag noch einmal vereinzelt Regen. Erst am Nachmittag verschwinden die Wolken und es klart überall auf. Die Temperaturen erreichen in der Früh zwischen 1 und 8 Grad, untertags kann es bis zu 13 Grad warm werden. Am Sonntag dann reißt es in ganz Österreich auf und die Sonne kommt überall heraus. Die Frühwerte liegen allerdings noch bei minus 2 bis minus 5 Grad, dafür gibt es untertags frühlingshafte 6 bis 15 Grad, ideal für jede Art von Wintersport und ausgedehnte Spaziergänge in der Sonne.

Prognose.png

Winter meldet sich ab zweiter Wochenhälfte zurück
Und auch in den nächsten Tagen bleibt es angenehm mild, eigentlich viel zu warm für diese Jahreszeit. Erst ab der zweiten Wochenhälfte zieht es dann in ganz Österreich wieder zu, die Sonne verschwindet und macht dicken Wolken Platz. Es wird deutlich kühler. In ganz Österreich kann es dann schneien.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen