Sonderthema:
Einbrecher erbeutete in Wien Bierdosen

Festnahme

Einbrecher erbeutete in Wien Bierdosen

Vor den Augen zahlreicher Zeugen ist ein 36 Jahre alter Mann am Sonntagnachmittag in ein Lebensmittelgeschäft in Wien-Donaustadt eingebrochen. Als der stark betrunkene Mann mit mehreren Bierdosen die Filiale wieder verlassen wollte, wurde er von Polizisten festgenommen, berichtete die Exekutive am Montag.

Gegen 15.00 Uhr stieg der 36-Jährige über den Notausgang in eine Billa-Filiale in der Langobardenstraße ein. Er entwendete mehrere Dosen Bier im Gesamtwert von 7,34 Euro. Der Kasache, der in Bologna gemeldet ist, gab gegenüber den Beamten an, dass er in Österreich lediglich zu Besuch gewesen sei.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen