Sonderthema:
Einbrecher stehlen acht Hundebabys

Niederösterreich

 

Einbrecher stehlen acht Hundebabys

Im wahrsten Sinne des Wortes "auf den Hund gekommen" sind Einbrecher am Samstagabend in Niederösterreich. Die Unbekannten stiegen zwischen 21.00 und 23.00 Uhr in ein Wohnhaus in Bruck a.d. Leitha ein und stahlen eine vierjährige Chihuahua-Hündin sowie acht Welpen. Die Tiere - Chihuahuas gelten als kleinste Hunderasse - dürften zusammen rund 5.000 Euro wert sein.

Andere Gegenstände nahmen die Täter nicht mit. Die Exekutive bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Bruck a.d. Leitha unter der Telefonnummer 059133/3320.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen