Entflohener Häftling in Wien dingfest gemacht

Nach fünf Monaten

Entflohener Häftling in Wien dingfest gemacht

Nach fünfmonatiger Flucht ist Montagvormittag in Wien-Ottakring ein entflohener Strafgefangener festgenommen worden. Der 32-Jährige, der in der Justizanstalt Favoriten eine Haftstrafe wegen schweren und gewerbsmäßigen Betruges, gewerbsmäßigen Diebstahls, Körperverletzung und Nötigung absitzt, war von einem Ausgang im Mai nicht mehr zurückgekehrt, berichtete die Polizei am Dienstag.

Nun wurde der Bosnier von einem Bekannten auf der Straße erkannt, der die Polizei verständigte. In der Seeböckgasse war Schluss mit dem Ausgang. Der 32-Jährige wurde wieder in die Justizanstalt eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten