Eppenstein: Kletterer stürzte in den Tod

Steiermark

Eppenstein: Kletterer stürzte in den Tod

Ein 40-Jähriger Kletterer ist am Dienstag im Klettergarten Eppenstein (Bezirk Judenburg) in der Steiermark in den Tod gestürzt. Erst am Mittwoch wurde seine Leiche von anderen Kletterern entdeckt. Der Einheimische dürfte laut Sicherheitsdirektion Steiermark ohne Fremdverschulden zehn Meter abgestürzt sein. Laut ärztlicher Untersuchung erlag seinen schweren Kopfverletzungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten