Sonderthema:

Bester Freund im Interview:

"Er hat vier Familien komplett runiniert"

Um sieben Uhr in der Früh läutete das Telefon von Herbert H. – der Killer war dran.

ÖSTERREICH: Sie kannten den Alois wie kein anderer.
Herbert H.: Er hat mich gegen 7 Uhr am Handy angerufen und gesagt: „Ich bin umstellt und umzingelt, den Hund habe ich schon erlöst, jetzt bin ich dann dran. Ich geh nicht in den Häf’n. Ich habe Polizisten erschossen. Pfiati Gott“, dann hat er aufgelegt.

ÖSTERREICH: Was ging Ihnen da durch den Kopf?
Herbert H.: Ich habe mich erst gar nicht ausgekannt. Ich kann das alles nicht verstehen, ich kenne den Lois so gut, wir waren die besten Freunde. Wir sind auch immer gemeinsam Motorrad gefahren.

ÖSTERREICH: Was für ein Mensch war Alois H.?
Herbert H.: Er war ein seelenguter Mensch, doch den Tod seiner Frau hat er nie verkraftet. Sie ist vor vielen Jahren an Krebs gestorben. Doch er hat nie abschließen können, hat immer noch ihre Kleider daheim und ihren Schmuck. Er hat noch immer mit ihr gelebt.

ÖSTERREICH: Wie geht es Ihnen jetzt?
Herbert H.: Ich bin total schockiert. Er hat mit dieser Aktion vier Familien komplett ruiniert. Ich kann das alles nicht fassen. Er war doch sonst so herzensgut …

Diashow Panzer stürmen Hof des Wilderers

Auch Helikopter kommen zum Einsatz

Auch Helikopter kommen zum Einsatz

Auch Helikopter kommen zum Einsatz

Auch Helikopter kommen zum Einsatz

Auch Helikopter kommen zum Einsatz

Auch Helikopter kommen zum Einsatz

1 / 6

Society TV © Hersteller

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen