Erdbeben der Stärke 2,0 nach Richter

Im Raum Fischamend

 

Erdbeben der Stärke 2,0 nach Richter

Im Raum Fischamend (Bezirk Wien-Umgebung) ist am Samstag um 14.47 Uhr ein Erdbeben der Stärke 2,0 nach Richter registriert worden. Die Erschütterungen seien deutlich zu verspüren gewesen, teilte der Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Wien mit. Schäden an Gebäuden seien nicht bekannt und der Magnitude nach auch nicht zu erwarten.
 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung