Ex-Security überfiel eigene Bank

Videoüberwachung überlistet

Ex-Security überfiel eigene Bank

Zwei Jahre lang lebte ein mutmaßlicher Bankräuber (22), der mit einem 23-jährigen Komplizen am 25. April eine Bank in Wien Liesing überfallen hatte, in Saus und Braus. Vergangenen Donnerstag wurden beide jedoch zeitgleich vom Sonderkommando Cobra in deren Wohnungen in Wien Simmering und Rudolfsheim-Fünfhaus geschnappt.

Duo ging Cobra zeitgleich in zwei Bezirken ins Netz
Die Serben hatten am Lieferanteneingang, der mittlerweile geschlossenen Filiale geläutet, eine Angestellte mit einer Gaspistole bedroht und sich selbst aus der Kassa bedient. Der 22-Jährige kannte sich als ehemaliger Security der Filiale derart gut aus, dass beide Täter beim Coup nicht gefilmt werden konnten. Nur am Tresor biss sich das Duo allerdings die Zähne aus, da der Bankmitarbeiter, der den Schlüssel verwahrt hatte, noch nicht anwesend war …(kuc)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten