Fernverkehr läuft jetzt über Hauptbahnhof

Wien

Fernverkehr läuft jetzt über Hauptbahnhof

Am Sonntag tritt der Fahrplanwechsel der Öbb in Kraft. die gleise drei bis acht sind jetzt geöffnet, somit wird der größte Teil des Fernverkehrs über den Hauptbahnhof geführt. zugtickets werden im Schnitt um 1,1 Prozent teurer. ab dezember 2015 nimmt der Hauptbahnhof seinen Vollbetrieb auf.

Neu: Diese Verbindungen gelten ab jetzt

  • Wien -Airport Schwechat
    Vom Hauptbahnhof in nur 17 Minuten zum Flughafen.
  • Wien -Brno
    In 1:32 Stunden, Ersparnis: 34 Minuten.
  • Wien -Budapest
    2:37 Stunden, Ersparnis: 24 Minuten.
  • Wien -Prag
    In 4:11 Stunden, Ersparnis: 39 Minuten.
  • Zug zum Airport Schwechat
    Von St. Pölten zum Airport in nur 50 Minuten.
  • Graz - Airport Schwechat
    Neue Fahrzeit: 3:07 Stunden.
  • Süden
    Gesamter Südbahnverkehr beginnt bzw. endet am Hauptbahnhof. Halt in Bahnhof Wien-Meidling bleibt.
  • Westen
    Verbindungen nach Salzburg/Innsbruck enden bzw. beginnen am Westbahnhof. Railjets von Budapest nach Zürich bzw. München halten auch am Hauptbahnhof.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen