Festnahmen bei Putz in Schule

Niederösterreich

Festnahmen bei Putz in Schule

Dieser Putztrupp kehrt nie wieder: Am Donnerstag prüfte die Polizei eine Reinigungsfirma, welche die HTL Wr. Neustadt putzen sollte. Dabei stellte sich heraus, dass ein Großteil der 10 bis 15 Arbeiter nicht angemeldet war. Zusätzlich hatten vier Serben keine Reisedokumente dabei. Nach einer Identitätsprüfung stellte sich heraus: Zwei der Serben hatten eine gültige Aufenthaltsbewilligung. Die anderen hatten Pech: Sie wurden aufgrund mehrerer Delikte festgenommen und müssen das Land verlassen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen