Brand bei Mode-Designer La Hong

Feuer in Wiener City

Brand bei Mode-Designer La Hong

Schock für den Wiener Promi-Designer Nhut La Hong (44). Freitagvormittag zündete er wie gewohnt den Adventkranz in seinem Atelier im Kärntner Durchgang (nebst Kärntner Straße) an. Dann machte er sich an die Arbeit – er war Freitag allein in seinem Kreativbüro in der Wiener Innenstadt. Plötzlich loderten die Flammen im Atelier. Als La Hong ins Zimmer mit dem Adventkranz kam, war es schon zu spät, die Feuersbrunst hatte schon auf eine Sitzgarnitur übergegriffen: Um 9.57 Uhr alarmierte La Hong die Einsatzkräfte.

35 Feuerwehrleute

Die Feuerwehr war binnen Minuten am Einsatzort. 35 Feuerwehrleute konnten den Brand in nur zehn Minuten löschen. Dabei wurden mehrere Fenster des Ateliers zerstört. Auch die Feuerwehr geht davon aus, dass der Adventkranz der Brandauslöser war.

Eine Frau (31), die ein Stockwerk über dem Atelier war, erlitt bei dem Feuer eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde von den Feuerwehrleuten ins Freie gebracht.
Kollektion verraucht. Wie hoch der Schaden ist, lässt sich noch nicht beziffern. Freunde La Hongs bestätigen aber, dass sich die aktuelle Kollektion im Atelier befand. Laut Feuerwehr sind das ganze Büro sowie das Atelier komplett verraucht.
Ob die Designer-Teile noch zu gebrauchen sind, kann man noch nicht sagen, so eine Vertraute.

Diashow Brand bei Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

Brand in Atelier von Modedesigner La Hong

1 / 12


Designer erlitt Nervenzusammenbruch
La Hong brachte im Gespräch mit ÖSTERREICH vor lauter Verzweiflung und unter Schock kaum ein Wort heraus. Eine gute Freundin des Designers erklärte kurze Zeit später, La Hong hätte einen Nervenzusammenbruch erlitten.

Der Vietnamese Nhut La Hong kam 1981 mit seiner Familie nach Vorarlberg. In Wien ließ er sich zum Damenkleidermacher ausbilden

Autor: kuc, sag, mic
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten