Sonderthema:
Feuerwehr:
 Promille-
Grenze gelockert

0,5 statt 0,1 Promille

Feuerwehr:
 Promille-
Grenze gelockert

Wirbel um die Führerscheinnovelle. Laut Entwurf soll die Promillegrenze für Fahrer von Lkws bis 7,5 Tonnen von 0,1 auf 0,5 Promille angehoben werden.
Alarm. Der Grüne Georg Willi schlägt Alarm: „Das ist ein Anschlag auf die Verkehrssicherheit, den wir mit allen Mitteln bekämpfen werden.“ Die Entwicklung sei „völlig widersprüchlich“, bei Auto- und Radfahrern würde ja auch verschärft.
Im Verkehrsministerium heißt es, dass die Novelle noch repariert werde: Der erhöhte Promille-Spiegel soll nicht für Lkw-Fahrer, sondern nur für die Feuerwehr gelten – aus Rücksicht auf Tausende freiwillige Feuerwehrleute.

(knd)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen