Flughafen Wien schafft Passagier-Aufrufe ab

Internationaler Trend

Flughafen Wien schafft Passagier-Aufrufe ab

Am Flughafen Wien bei Schwechat wird es künftig keine Passagier-Aufrufe mehr geben, wenn diese zu spät zum Gate kommen. Das berichtete das ORF Radio Wien. Damit folge man einem internationalen Trend, sagte Airportsprecher Peter Kleemann. Der Lärmpegel soll gesenkt, eine entspanntere Atmosphäre geschaffen werden.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen