Frau (73) von Kutsche überrollt: tot

Tragischer Unfall

© APA

Frau (73) von Kutsche überrollt: tot

Saalbach-Hinterglemm. Zu einer Tragödie kam es am späten Samstagnachmittag in Saalbach-Hinterglemm: Eine 73-jährige Urlauberin war mit ihrem Ehemann, wie tausend andere Besucher auch, am Straßenrand gestanden, um den Festumzug mit Dutzenden Kutschen und Gespannen zu bewundern. Plötzlich scheute ein Haflinger an der Stelle, wo das Ehepaar stand, ging durch und der Kutscher stürzte von seinem Gefährt. Die beiden Franzosen wurden von der herrenlosen Kutsche einfach überrollt.

Reanimiert
Schwer verletzt blieben die beiden Pensionisten am Boden liegen. Nach dem Unfall waren sofort Ärzte und Sanitäter zur Stelle und kümmerten sich um die beiden. Durch beherzte Reanimierungsversuche holten sie die Frau kurzzeitig wieder ins Leben zurück.

Doch wenige Minuten später, auf dem Weg in das Landeskrankenhaus, erlag sie im Rettungshubschrauber ihren schweren Blessuren. Ihr Mann kam schwer verletzt ins Spital.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen