Sonderthema:
Frau von Auto erfasst und tödlich verletzt

Feldkirch

Frau von Auto erfasst und tödlich verletzt

Eine 88-jährige Frau ist gestern, Mittwoch, Abend in Feldkirch in Vorarlberg bei einem Unfall tödlich verletzt worden. Die Pensionistin wollte laut Polizei kurz vor 19.00 Uhr die Reichsstraße überqueren. Dabei wurde die dunkel gekleidete Fußgängerin von einem 40-jährigen Pkw-Lenker übersehen und trotz einer Vollbremsung mit dem Auto erfasst.

Die Frau wurde über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe und in weiterer Folge zu Boden geschleudert. Dabei zog sie sich tödliche Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle. Ein beim Pkw-Lenker durchgeführter Alko-Test verlief negativ. Am Unfallort waren zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug im Einsatz.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen