Frau von Ex-Freund in Graz niedergestochen

Drama in der Steiermark

Frau von Ex-Freund in Graz niedergestochen

Eine Frau ist im Stiegenhaus eines Hauses am Schönaugürtel in Graz von ihrem ehemaligen Lebensgefährten durch mehrere Messerstiche verletzt worden. Der Mann stach dem Opfer mehrmals in den Oberkörper, hieß es seitens der Polizei. Er wurde festgenommen. Die Verletzte wurde in Spital gebracht.

Gegen den Mann wurde vor ein paar Tagen ein Betretungsverbot ausgesprochen. Demnach hatte er seine ehemalige Lebensgefährtin "beharrlich verfolgt".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen