Sonderthema:
Frauenleiche aus Fluss geborgen

Vorarlberg

Frauenleiche aus Fluss geborgen

Die Vorarlberger Wasserrettung hat am frühen Montagvormittag eine Frauenleiche aus der Ill geborgen. Die vorerst unbekannte Tote wurde im Laufe des Vormittags identifiziert, es handelte sich laut Polizei um eine 55-jährige Vorarlbergerin. Ein Fremdverschulden wurde ausgeschlossen.

Passant entdeckte Leiche

Ein Passant entdeckte die Leiche kurz vor 8.00 Uhr, als sie in der Ill im Bereich der Brücke zwischen Satteins und Frastanz (Bez. Feldkirch) trieb. Der Polizeihubschrauber machte den leblosen Körper schließlich rund einen Kilometer vor der Mündung der Ill in den Rhein aus, wo er auch geborgen wurde. Die Tote dürfte noch nicht lange im Wasser gelegen haben, hieß es.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen