Frontalkollision: Zwei Lenkerinnen verletzt

Niederösterreich

Frontalkollision: Zwei Lenkerinnen verletzt

Zwei Frauen sind am Donnerstagvormittag bei einer Frontalkollision in Grafenschlag im Waldviertel verletzt worden. Eine Pkw-Lenkerin wollte in ihrem Heimatbezirk Zwettl auf der B36 ein Sattelkraftfahrzeug überholen. Dabei dürfte die 60-Jährige einen entgegenkommenden Wagen übersehen haben. Trotz Vollbremsung konnte sie einen Zusammenstoß nicht verhindern, berichtete die NÖ Polizei.

Verletzungen
Die entgegenkommende Lenkerin (56) aus dem Bezirk Melk wurde mit schweren Verletzungen in das Universitätsklinikum Krems transportiert. Die 60-Jährige wurde leicht verletzt in das Landesklinikum Zwettl gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen