Sonderthema:
Fußgängerin niedergefahren: Fahrerflucht

Niederösterreich

Fußgängerin niedergefahren: Fahrerflucht

Ein 21-Jähriger hat am Freitagabend mit seinem Auto eine Fußgängerin auf einem Schutzweg in Waidhofen an der Thaya erfasst und Fahrerflucht begangen. Die 49-Jährige wurde laut Polizei zu Boden geschleudert und verletzt. Polizisten bemerkten bei der Zufahrt zur Unfallstelle bei der Moritz-Schadek-Gasse einen beschädigten Pkw, der auf einem Parkplatz abgestellt war, und forschten den Lenker aus.

Der Mann werde der Staatsanwaltschaft und der Bezirkshauptmannschaft angezeigt, hieß es in der Aussendung. Ein Alkotest verlief negativ.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen