Sonderthema:
76-jährige Frau lebensgefährlich verletzt

Gasexplosion in Wien

76-jährige Frau lebensgefährlich verletzt

Bei einer Explosion in der Kleingartenanlage Schöpfwerk in Wien-Meidling ist am Mittwoch eine 76-jährige Frau lebensgefährlich verletzt worden. Laut Rettung wurden 40 Prozent der Haut zweitgradig verbrannt. Der Unfall hatte sich gegen 8.00 Uhr ereignet, vermutlich war eine Propangasflasche detoniert.

Das Gartenhäuschen der 76-Jährigen nahm bei der Explosion beträchtlichen Schaden, nach Angaben der Feuerwehr wurde eine Seitenwand durch die Druckwelle in den Garten geschleudert. Der Lebensgefährte der Pensionistin blieb unverletzt. Er konnte die Flammen sogar selbst löschen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen