Glückspilze teilen sich Doppeljackpot

Duo räumt ab

© lotterien.at

Glückspilze teilen sich Doppeljackpot

Ein Spielteilnehmer aus Oberösterreicher und ein Internettipper teilen sich den am Mittwoch geknackten Doppeljackpot bei "6 aus 45". Die beiden Lotto-Gewinner erhalten jeweils 1,6 Millionen Euro. Das teilten die Österreichischen Lotterien mit.

Fünf Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl. Sie bekommen jeweils mehr als 48.000 Euro. Die Gewinner kommen aus Wien, dem Burgenland, Tirol, der Steiermark und Kärnten. Beim Joker verbuchten zwei Spieler den Höchstgewinn: Beide erhalten jeweils rund 108.000 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 24. Februar 2010:

2 Sechser zu je EUR 1.603.039,80

5 Fünfer+ZZ zu EUR 48.346,70

176 Fünfer zu je EUR 1.545,10

9.278 Vierer zu je EUR 48,80

162.266 Dreier zu je EUR 4,40

Die Gewinnzahlen: 7 8 11 31 33 39 Zusatzzahl: 38

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen