Großbrand in Fenster-Firma in NÖ

Waldviertel

© APA

Großbrand in Fenster-Firma in NÖ

In einer Fenster-Firma im Waldviertel ist in der Nacht auf Donnerstag ein Großbrand ausgebrochen. Elf Feuerwehren mit rund 98 Mann waren ab 2.00 Uhr im Einsatz. Die Lagerhalle und das Bürogebäude des Betriebs standen bereits in Vollbrand, als die Einsatzkräfte eintrafen. Donnerstagvormittag war immer noch das Blechdach des Gebäudes am Glosen, Brand Aus dürfte es nach Einschätzungen der Feuerwehr gegen 11.00 Uhr geben.

Ursache unbekannt
Die Ursache für das Feuer war nicht bekannt. Ein Anrainer hatte gegen 1.45 Uhr ein lautes Knallen vom Betriebsgelände gehört und sah daraufhin nach dem Rechten. Bereits bei seinem Eintreffen schlugen Flammen aus dem Dach über dem Eingangsbereich, daraufhin verständigte er die Feuerwehr. Die Kraft der Flammen dürfte enorm gewesen sein, bereits aus zwei Kilometer Entfernung habe man das Krachen des Eternits gehört, schilderte Apfelthaler.

Auch die Rauchentwicklung war durch den einfallenden Nebel in den Morgenstunden groß. Die Sichtweite in der Umgebung betrug vorübergehend nur wenige Meter, was auch zur Verkehrsbehinderungen führte.

Nichts zu retten
Von der Lagerhalle und den Büros "war nichts mehr zu retten". Eine Produktionshalle dürfte verschont geblieben sein, ebenso konnten Montageautos noch rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

Das Landeskriminalamt werde nun nach der Ursache des Feuers suchen. Personen oder wegfahrende Pkw soll der Anrainer, der das Feuer gemeldet hatte, nicht gesehen haben. Der letzte Mitarbeiter dürfte die Firma am Mittwoch gegen 18.00 Uhr verlassen haben. Hinweise auf einen Brand oder Rauchentwicklung habe es zu diesem Zeitpunkt nicht gegeben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen