Großbrand in Mehrparteienhaus in Sbg

Dachstuhl in Flammen

© APA/Neumayr/MMV/Neumayr/MMV

Großbrand in Mehrparteienhaus in Sbg

In einem Mehrparteienhaus in der Stabauergasse in der Stadt Salzburg ist Dienstagmittag aus bisher unbekannter Ursache ein Großbrand ausgebrochen. Es handelt sich um ein Gebäude, in dem 15 Wohnungen untergebracht sind. Verletzt wurde niemand.

Als die Einsatzkräfte zum Brandort kamen, stand der Dachstuhl, in dem vier bis fünf Wohnungen untergebracht sind, in Flammen. Es handelt sich um dicht besiedeltes Gebiet, für die anderen Häuser bestand aber zunächst keine Gefahr, so die Berufsfeuerwehr. Die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Salzburg und umliegenden Gemeinden waren ebenfalls im Einsatz.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen