Häftling setzte sich bei Freigang ab

Wurde auf Flucht geschnappt

Häftling setzte sich bei Freigang ab

Der Häftling (30), der wegen Drogendelikten hinter Gittern saß, war nach einem Freigang am 19. April nicht mehr in die Justizanstalt Linz zurückgekehrt. Am Wochenende wurde das Auto kontrolliert, in dem der Gesuchte als Beifahrer saß. Der 30-Jährige flüchtete und ignorierte dabei sogar einen Warnschuss. Kurz darauf wurde er überwältigt und in die JA Linz zurückgebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen