Sonderthema:
Hang rutscht auf Einfamilienhaus

Niederösterreich

© APA

Hang rutscht auf Einfamilienhaus

Dabei wurde nach Angaben des Militärkommandos NÖ ein Einfamilienhaus bis zu einem Meter hoch mit Schlamm und Geröll verschüttet und teilweise zerstört. Die Bezirkshauptmannschaft Melk beantragte wegen akuter Gefährdung von Personen und Sachgütern einen Assistenzeinsatz des Bundesheeres.

Das Militärkommando NÖ hat das Pionierbataillon 3 in Melk beauftragt. Vorerst standen ein Bagger, zwei Kipper und 20 Soldaten im Einsatz, um Aufräum- und Sicherungsmaßnahmen durchzuführen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen