Heute wird Polizei-Held Daniel begraben

Abschied

Heute wird Polizei-Held Daniel begraben

Sein Schicksal bewegte ganz Österreich. Heute nehmen das Land und die österreichische Polizei Abschied vom im Dienst erschossenen Inspektor Daniel S. (23). Dem jungen Polizisten wurde am vergangenen Samstag beim Überfall auf einen Billa-Supermarkt in Wien-Penzing vom Räuber (49) in den Kopf geschossen.

Mehrere Tage rang der Beamte mit dem Tod, ehe er am Dienstag verstarb. Jetzt wird er in seinem Kärntner Heimatort Stein im Jauntal „mit allen Ehren“ beerdigt, wie Polizeisprecher Rainer Dionisio sagte.

Sarg in Staatsflagge gehüllt, Ehrenspalier der Kollegen

Ein Trauerzug aus uniformierten Beamten wird den in die Staatsflagge gehüllten Sarg des Polizisten eskortieren. Ein Ehrenspalier wird gebildet, den Trauermarsch spielt eine Polizeikapelle.

Polizisten der Wiener Inspektion Storchengasse, in der Daniel S. Dienst versah, nehmen Abschied von ihrem Kollegen, der in Ausübung seines Traumberufs starb.

Auch die Landespolizeidirektoren von Kärnten und Wien, Abordnungen aller Länder sowie Innenminister Wolfgang Sobotka trauern am Grab des Toten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen