Hoch

Es wird richtig heiß!

Hoch "Paula" heizt uns jetzt richtig ein

Strahlender Sonnenschein und blauer Himmel - so herrlich kann der Frühling sein! Bereits am Donnerstag klettert das Thermometer auf 26 Grad, und der Freitag wird noch heißer! Wird die 30-Grad-Marke geknackt? Gerade rechtzeitig sperren auch die Bäder auf, wer mag, kann schon am Freitag schwimmen gehen.

Diashow Diese Bäder öffnen früher

Laaerbergbad

Das Laaerbergbad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Simmeringer Bad

Das Simmeringer Bad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Theresienbad

Das Theresienbad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Hietzinger Bad

Das Hietzinger Bad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Hadersdorf-Weidlingauer Bad

Das Hadersdorf-Weidlingauer Bad öffnet am Freitag, den 26.04.

Ottakringer Bad

Das Ottakringer Bad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Krapfenwaldlbad

Das Krapfenwaldlbad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Schafbergbad

Das Schafbergbad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Döblinger Bad

Das Döblinger Bad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Kongreßbad

Das Kongreßbad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Großfeldsiedlungsbad

Das Großfeldsiedlungsbad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Strandbad Angelibad

Das Strandbad Angelibad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Strandbad Alte Donau

Das Strandbad Alte Donau öffnet am Freitag, dem 26.04.

Strandbad Gänsehäufel

Das Strandbad Gänsehäufel öffnet am Freitag, dem 26.04.

Donaustädter Bad

Das Donaustädter Bad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Höpflerbad

Das Höpflerbad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Liesinger Bad

Das Liesinger Bad öffnet am Freitag, dem 26.04.

Stadionbad

Das Stadionbad öffnet am Samstag, dem 27.04.

1 / 18

prognose_wetter.jpg © AP

So wird der Donnerstag
Verbreitet scheint die Sonne. Lediglich um die Mittagszeit und am frühen Nachmittag entstehen vor allem im Nordosten, Osten sowie zum Teil über den Bergen ein paar flache Quellwolken. Der Wind kommt schwach, gelegentlich mäßig aus variablen Richtungen. Am Nachmittag umspannen die Temperaturen 20 bis 26 Grad.

Freitag
Im Westen zeigt sich nur noch bis gegen Mittag länger die Sonne. Dann tauchen langsam immer mehr Wolken auf, die ab dem späten Nachmittag ein paar teils gewittrige Regenschauer bringen. Weiter nach Osten zu bleibt es ganztägig trocken und oft auch sonnig, am Nachmittag ziehen ein paar harmlose hohe Wolken vorüber. Der Wind weht schwach bis mäßig, entlang der föhnigen Alpennordseite stellenweise lebhaft aus Ost bis Südwest. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 4 und 14 Grad, die Nachmittagstemperaturen zwischen 21 und 27 Grad.

Samstag
Im Westen und Norden sowie in Osttirol wechseln Wolken und sonnige Abschnitte einander ab, dazu gehen einige teils gewittrige Regenschauer nieder. Im übrigen Österreich scheint zumindest zeitweise die Sonne, von Zeit zu Zeit tauchen aber auch Wolken auf. Mitunter sind einzelne Regenschauer oder Gewitter möglich, meist bleibt es jedoch trocken. Der Wind kommt schwach bis mäßig, ab dem späteren Vormittag mäßig bis kräftig aus Südost bis West. Die Tiefsttemperaturen betragen 7 bis 17 Grad, die Tageshöchsttemperaturen im Westen und Südwesten 14 bis 20 Grad, sonst 20 bis 27 Grad.

Sonntag
Der Sonntag wird wechselhaft. Regen gibt es vor allem in Kärnten und Osttirol. Die Temperaturen liegen zwischen 13 und 22 Grad.

 

VIDEO - Wiener Freibäder öffnen heuer früher:

Video zum Thema Wiener Freibäder starten vielleicht früher

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen