Betrunkener verprügelt Rezeptionisten

In Salzburger Hotel

Betrunkener verprügelt Rezeptionisten

Ein Rezeptionist eines Hotels im Salzburger Stadtteil Maxglan ist am Sonntag von einem betrunkenen Gast schwer verletzt worden. Der Hotelangestellte wollte den 17-Jährigen kurz nach Mitternacht auf dessen Zimmer helfen. Als Dank dafür kassierte der 27-Jährige Prügel. Der Teenager mit spanisch-mexikanischer Doppelbürgerschaft verpasste ihm massive Faustschläge gegen den Kopf. Als der Angestellte bereits hilflos am Boden lag, trat der Gast noch mit den Füßen gegen den Kopf und Oberkörper seines Opfers.

Mehrere Polizeistreifen wurden zu dem Hotel beordert. Die Beamten nahmen den 17-Jährigen in seinem Zimmer fest und überstellten ihn in das Polizeianhaltezentrum. Der aus Polen stammende Rezeptionist wurde ins Salzburger Landeskrankenhaus gebracht. Er erlitt laut Exekutive "diverse Frakturen im Gesichtsbereich".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen