Jetzt Bodycams für ÖBB-Securitys

Immer öfter Angriffe gegen Mitarbeiter

Jetzt Bodycams für ÖBB-Securitys

Vor allem bei Fahrscheinkontrollen zucken immer öfter Ertappte aus. Dagegen setzen die ÖBB jetzt ein Maßnahmenpaket, das unter anderem Schulungen und Seminare enthält. Dazu bekommen die Zugbegleiter immer öfter Securitys an ihre Seite. Außerdem soll die Unterstützung durch die Polizei zusätzlich intensiviert werden. Überdies werden auf den Hauptbahnhöfen in Wien und in Graz erstmals auch Bodycams eingesetzt, die bei der Deutschen Bahn oder bei unserer Exekutive bereits erfolgreich getestet wurden – und die gewaltbereite Personen sichtlich abschrecken. Die Kameras werden an gut sichtbarer Stelle getragen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen