Jetzt kommt der Sommer mit 36 Grad

Hitzewelle rollt an

© Kärnten Tourismus

Jetzt kommt der Sommer mit 36 Grad

Noch am Fronleichnamstag versank ganz Österreich unter einer dicken Wolkendecke, immer wieder regnete es, das Thermometer überschritt kaum die 20-Grad-Marke – eigentlich viel zu kalt für Anfang Juni. Doch passend zum langen Wochenende wird nun das Wetter jeden Tag besser, bereits am Sonntag wird bei strahlendem Sonnenschein im ganzen Land die 30-Grad-Marke deutlich überschritten.

Hier geht's zum aktuellen Wetter

Luft aus Nordafrika
Heute noch sorgt eine Nord-West-Strömung für kühlere Temperaturen besonders im Osten des Landes, aber die Temperaturen steigen bereits auf bis zu 25 Grad. Ab Samstag folgt der Wetterwechsel: Dann nämlich schaufelt eine starke Süd-West-Strömung heiße Luft direkt aus Nordafrika nach Österreich, am wärmsten wird es dabei im Süden und Westen des Landes bei warmen 27 Grad. Mit Gewittern ist kaum noch zu rechnen.

Hitze-Welle rollt an
Ab Sonntag hat das Hoch schließlich das gesamte Land erfasst und sorgt für die erste Hitze-Welle dieses Jahres. „Es wird ein wunderschöner, sonniger Tag. In vielen Orten werden mehr als 30 Grad erreicht“, erklärt Christian Ortner, Meteorologe von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik gegenüber ÖSTERREICH.

Seen locken Gäste
Perfekte Bedingungen also auch für einen Ausflug an einen der 268 Badeseen in Österreich. So hat sich der Neusiedlersee derzeit schon auf warme 21 Grad aufgeheizt, der Wörthersee und die Alte Donau haben derzeit 20 Grad. Auch stellte die EU-Kommission den heimischen Gewässern ein positives Gesamtergebnis aus: Mehr als 97 Prozent der heimischen Gewässer erfüllten im vergangenen Jahr die strengen EU-Kriterien.

Hitze bleibt uns erhalten
Auch Anfang der kommenden Wochen bleibt uns das perfekte Sommerwetter erhalten. Das Online-Portal wetter.at weiß: In Wien werden am Montag satte 32 Grad erwartet, auch im Westen des Landes bleibt es ungetrübt warm. „Am Dienstag wird es dann noch wärmer: Dann sind vereinzelt sogar bis zu 35 Grad möglich“, so Wetter-Experte Ortner.

Einziger Wermutstropfen: Während am Mittwoch der Osten Österreichs noch in den Genuss von perfekten Sommertemperaturen kommt (Wien bis zu 36 Grad), wird es im Westen wieder etwas kühler. Im Bergland ist dann auch örtlich teils mit heftigen Gewittern zu rechnen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen