Jetzt kommt schon wieder Schnee

Auch im Flachland

Jetzt kommt schon wieder Schnee

Zur Schneedecke am Alpennordrand gesellen sich am Mittwoch wieder ein paar Zentimeter Neuschnee. Vom Norden Salzburgs über Ober- und Niederösterreich, sowie in Wien und im Nordburgenland beginnt es erneut (in Wien erst am Nachmittag) wieder zu schneien, dazu gibt es fast überall Dauerfrost. Im Flachgau und in Oberösterreich sind auch Regentropfen dabei, dadurch können die Straßen oft spiegelglatt sein. Die Schneefallgrenze liegt zwischen den Niederungen im Osten und rund 600m Seehöhe in Salzburg.

So schaut es jetzt in Wien aus:

Diashow Schneewalze trifft Wien

Schneewalze trifft Wien

Schneewalze trifft Wien

Schneewalze trifft Wien

Schneewalze trifft Wien

Schneewalze trifft Wien

Schneewalze trifft Wien

Schneewalze trifft Wien

1 / 7

Video: Die Prognose im Detail:

Video zum Thema Das Wetterupdate: Sonne, Wolken und Nebel

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

wettermittwoch.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für die genaue Vorhersage in Ihrem Ort)

 

In Wien schneit es schon seit circa 15:00 Uhr. Zahlreiche Unfälle haben sich bereits ereignet. Die Räumfahrzeuge sind im Dauereinsatz.

Schnee_wien.jpg © TZ ÖSTERREICH
(c) TZ ÖSTERREICH


Rund um den Karlsplatz ist es tief winterlich:

Schnee-Wien.jpg © TZ ÖSTERREICH
(c) TZ ÖSTERREICH

Sonnig im Westen:
Über dem Westen Österreichs sowie südlich des Alpenhauptkammes präsentiert sich hingegen das Wetter ganztägig sonnig und trocken. Der Wind weht meist nur schwach, lediglich im äußersten Osten bläst mäßiger Südostwind. Die Frühtemperaturen bewegen sich zwischen minus 10 bis minus 1 Grad, die Tageshöchsttemperaturen liegen bei minus 3 bis plus 6 Grad, im Westen bleibt es am wärmsten.

Diashow So verschneit ist Österreich

Schönbrunn am Drei-Königs-Tag

20cm Neuschnee im Wienerwald

Traumwetter am 7.1. in Zell am See

Schnee im Eferdinger Becken, OÖ

Im Waldviertel blinzelt die Sonne heraus

Winterlandschaft im Wienerwald

Sölden: Tummelt sich hier heute auch James Bond?

28cm Schnee liegen sogar auf 330m Höhe

Schneeverwehungen im Waldviertel

Schnee im Schlosspark Schönbrunn

Winter im Wienerwald

1 / 11

Eiskalte Nacht steht bevor:
Bis Mitternacht wird es zwischen Salzburg und dem Nordburgenland weiter schneien, auch gefrierender Regen und Glatteis sind wieder möglich. Trocken bleibt es im Westen und Süden. Die Temperaturen sinken auf frostige -13 bis -2 Grad.

Wärmere Temperaturen in Sicht:
Ab Freitag wird es deutlich milder, aber auch stürmisch, auf den Bergen werden am Wochenende auch Orkanböen erwartet. Tagsüber sind aber einige Stunden Sonnenschein dabei. Mit dem Westwind steigen die Temperaturen auf 11 Grad am Freitag und frühlingshafte 17 Grad am Samstag.

prognose_button.jpg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen