Jetzt passen Knie unter den Schreibtisch!

Klosterneuburg

Jetzt passen Knie unter den Schreibtisch!

Noch Anfang Juli war der Wunsch nach neuen Büromöbel von Stadtchef Stefan Schmuckenschlager (VP) der Aufreger der Stadt. 16.000 Euro sollten die neuen Stücke kosten. Die selbst auferlegte Kreditsperre der Stadt wurde dafür extra aufgehoben. Schmuckenschlager damals: "Ich sitze hier wie der Affe am Schleifstein, habe täglich einen krummen Rücken und zerreiße mir am zu niedrigen Schreibtisch die Hosen." Der 1,92-Meter-Mann setzte sich durch und konnte seine Kritiker überzeugen, "denn ich brauche kein Protzbüro."

Tag der offenen Tür
Nach zwei Monaten ist es nun soweit, das Büro ist fertig. Umgebaut wurde nicht nur das "„Schmucki-Büro", sondern auch das Sekretariat, der Warteraum und der Zugang zum Bürgermeisterbüro wurde barrierefrei gestaltet. Morgen Freitag ist von 11 bis 14 Uhr Tag der offenen Tür. oe24.at hat schon jetzt die Bilder, eines scheint schon fix: die Knie des Stadtchef-Riesen passen unter den Schreibtisch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen