Kältetoter in Niederösterreich

Kältetoter in Niederösterreich

Kältetoter in Niederösterreich

Kältetoter in Niederösterreich

Mann tot: Bagger stürzte in Eis-Teich

Seiten: 123

Dieser Winter kennt kein Erbarmen: Erst am Dienstag schlug Sibirien-Hoch „Dieter“ mit voller Kraft zu. Nach eisiger Kälte und frostigem Wind kam jede Menge Schnee. Schon am Montagabend begann es im Osten Österreichs zu schneien. In Klagenfurt gab es den ersten Schnee dieses Winters, Wien brachte es auf bis zu 15 Zentimeter, in Bad Eisenkappel an der österreichisch-slowenischen Grenze fielen 28 Zentimeter!

Lawine
Tragödie in Gries im Sulztal (Tirol): Ein Wanderer aus Deutschland wurde von einer Lawine verschüttet und konnte nur mehr tot geborgen werden.

2 Fahrzeuge stürzten in NÖ in Teiche - 1 Toter
In der Nacht auf Mittwoch sind zwei Männer in Niederösterreich mit ihren Fahrzeugen in Teiche in Niederösterreich gestürzt. Ein Traktorfahrer in Türnitz (Bezirk Lilienfeld) blieb wie durch ein Wunder unverletzt und sogar trocken. Dagagen kam für einen Baggerfahrer in Schönkirchen-Reyersdorf (Bezirk Lilienfeld) jede Hilfe zu spät.

Auf der nächsten Seite: Das war der eisige Mittwoch! Liveticker zum Nachlesen.

Autor: (mud, tiv, pap)
Seiten: 123
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen