Katze lief von Ternitz bis Wr. Neustadt

20 Kilometer

Katze lief von Ternitz bis Wr. Neustadt

Nur einen kleinen Spalt war die Balkontüre offen und Katze Fifa ging schon auf große Reise. Stubentiger-Mama Jeannine G. und ihr Freund Thomas S. aus Ternitz bei Neunkirchen hatten die Hoffnung schon fast aufgegeben, ihre Katze jemals wieder zu streicheln.

„Wir waren auf der Geburtstagsfeier meiner Mutter und als wir nach Hause kamen, war die Katze weg“, erinnert sich Jeannine G. am Freitag im Gespräch mit ÖSTERREICH. Sofort starteten die Katzen-Mutti und Thomas S. eine Suchaktion nach der Samtpfote. Fünf Tage lang durchkämmten sie die gesamte Nachbarschaft – vergebens. Es folgten Vermisstenanzeigen und ein Suchaufruf via Facebook.

Drei Wochen auf großer Reise in Niederösterreich

Happy End drei Wochen später: „Am Abend kam noch ein Anruf von einem Mädchen aus Wiener Neustadt“, sagte Jeannine: „Sie glaubte, Fifa am Domplatz vor dem Modellbau-Geschäft ihrer Mutter gesehen zu haben. Ich bin sofort ins Auto gesprungen und hingefahren.“ Happy End: Die Katze war tatsächlich Fifa. Unglaublich: Der Stubentiger war fast 20 Kilometer von Ternitz nach Wiener Neustadt gelaufen. Die Katzen-Mutti ist froh und dankbar zugleich: „Wunderbar, dass Fifa wieder da ist, und vielen Dank an die Helfer im Internet und für die aufbauenden Worte.“ Für die Samtpfote gab es bei der Ankunft zu Hause extra Brekkies und ganz viele Streicheleinheiten.

button_neue_videos_20130412.png

Autor: Pamela Graf
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen