Kinder-Gang beraubte Pokémon-Jäger im Stadtpark

Wien

Kinder-Gang beraubte Pokémon-Jäger im Stadtpark

Zwei 12-jährige Burschen wurden am Montag in der Dämmerung im Wiener Stadtpark von einer Gruppe Gleichaltriger überfallen und beraubt.

Die 12-Jährigen hatten mit ihren Mobiltelefonen Jagd auf Pokémons gemacht. Nahe dem Ententeich wurden die beiden von vier etwa gleichaltrigen Kindern angesprochen. Nach kurzer Diskussion entriss schließlich einer der der Täter einem der Jungen dessen Mobiltelefon. Danach flohen die Räuber zu Fuß in Richtung Gartenbaukino.

Das Opfer wurde leicht verletzt, nach den Tätern wird gefahndet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten