Sonderthema:
Kindergarten komplett niedergebrannt

600.000 Euro Schaden

© APA

Kindergarten komplett niedergebrannt

In Haunoldstein im Bezirk St. Pölten ist am Ostersonntag der Kindergarten durch einen Brand weitgehend zerstört worden. Der Schaden beträgt mindestens 600.000 Euro. Mehrere Feuerwehren standen mit 128 Mann im Löscheinsatz. Die freiwilligen Helfer brachten die Flammen rasch unter Kontrolle.

Der Brand in dem Kindergarten der 900-Einwohner-Gemeinde war kurz vor 8.00 Uhr entdeckt worden. Beim Eintreffen der umgehend alarmierten Feuerwehren quoll auf allen vier Seiten an der Unterseite des Walmdaches starker Rauch heraus. Die Fensterscheiben waren bereits komplett verrußt. Die Löschtrupps brachten die Flammen gegen 8.30 Uhr unter Kontrolle.

Die Ursache des Feuers steht noch nicht fest. Durch den Brand wurde die Einrichtung und auch die Bausubstanz des Gebäudes größtenteils zerstört.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen