Kletterer bei der Hohen Wand abgestürzt

Nach 1 1/2 Metern

Kletterer bei der Hohen Wand abgestürzt

Bei einem Kletterunfall ist ein Wiener am Samstag im Naturpark Hohe Wand im Gemeindegebiet von Grünbach am Schneeberg (Bezirk Neunkirchen) verletzt worden. Laut NÖ Sicherheitsdirektion brach sich der 43-Jährige vermutlich den linken Knöchel. Er wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Neunkirchen geflogen.

Der Mann hatte, von seinem 40-jährigen Begleiter gesichert, den Wienersteig in Angriff genommen. Nach etwa eineinhalb Metern verlor er jedoch den Halt. Er rutschte aus und stürzte auf den Fuß der Wand.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen