Kommen dieses Jahr

Wintereinbruch

Kommen dieses Jahr "weiße Weihnachten"?

Die Wahrscheinlichkeit, dieses Jahr bei Schneefall vor dem Fenster seine Geschenke auszupacken, ist vor allem durch den Wintereinbruch diese Woche gestiegen, sagte Andreas Jäger von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Mit 57 Prozent am ehesten auf Schnee hoffen können die Tiroler, so eine Neun-Jahres-Statistik der Meteorologen.

Hier geht's zum aktuellen Wetter.

Innsbruck hat die besten Chancen
Seit 1997 wurde die Tiroler Landeshauptstadt im Österreich-Vergleich am öftesten mit der weißen Pracht gesegnet. Sechsmal hat es in den vergangenen neun Jahren am 24. Dezember geschneit, im Jahr 2005 waren es sogar 30 Zentimeter. Eine 50-50-Chance hat diese Weihnachten Klagenfurt auf leise rieselnden Schnee. Gibt es in Salzburg ein weißes Fest, "dann sind die Schneehöhen relativ hoch", interpretierte Jäger die Statistik.

Graz und Bregenz liegen gut im Rennen
Gut im Mittelfeld mit einer 40-prozentigen Chance liegen neben Salzburg auch Graz und Bregenz. Obwohl die steirische Landeshauptstadt und Linz im Neun-Jahres-Vergleich beide mit drei weihnachtlichen Schneetagen gesegnet waren, müssen sich die Oberösterreicher aber mit einer Schnee-Wahrscheinlichkeit von 23 Prozent begnügen.

Wien, Eisenstadt und St. Pölten haben mit der weißen Pracht am wenigsten Glück: Gerade einmal zwei Schneetage gab es seit 1997 in den Landeshauptstädten der östlichen Bundesländer. Im Burgenland fiel dabei beide Male jeweils nur ein Zentimeter, in Wien waren es immerhin einmal drei Zentimeter.

Letztes Jahr war es überall grün
Wer sich seine Schneeballschlacht für den 24. Dezember auf den Wunschzettel schreiben will, sollte auf keinen Fall das Jahr 1997, 2000 oder 2006 als Beispiel angeben: Da blieb es zu Weihnachten nämlich überall grün.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen